Donnerstag, 16. August 2012

DIY

Ich hab momentan so viel DIY klamotten gemacht, dass ich mir überlegt habe euch meine Lieblinge vorzustellen :)
Ich hab leider keine vorher Bilder gemacht, ich hoffe es interessiert euch trotzdem.
Viel Spaß!


 Das ist wohl das einfachste gewesen.
Man nimmt einfach eine weiße Bluse mit Kragen und 6 Pyramiden Nieten (meine habe ich von meinem alten Nietengürtel abgemacht, man kann sie aber auch super günstig bei Ebay bestellen) und steckt diese an den äußeren Kragenrand. Fertig.





Mir gefällt das so total gut, vorher fand ich die Bluse ein bisschen zu eintönig.





Das nächste Stück war vorher mal eine Levis Männerhose die ich einfach abgeschnitten habe.
Dann hab ich die Hintere Tasche halb abgeschnitten und wieder Pyramidennieten (auch wieder von einem Nietengürtel, diesmal in schwarz) dran gemacht. Da ich dann noch welche übrig hatte hab ich auch die vordere Tasche etwas verziert. :)


Auch diese Hose gefällt mir nachher viel besser C:

Und zu guter letzt...erinnert ihr euch an das Shirt mit dem kreutz was ich selbst bemalt habe?
Ich habs noch ein bisschen mehr aufgepeppt.

Ich hab die Rückseite des Shirts genommen und einfach streifen reingeschnitten.
So siehts ein bisschen Lustig aus aber angezogen gefällts mir echt gut.

Ich hoffe das waren ein paar anregungen für euch.
xoxo

Kommentare:

  1. die bluse mit den nieten am kragen sieht so mega schön aus :o und die shorts sowieso *-*

    AntwortenLöschen